Björn Schürmann

regie

drehbuch

vita

neues

kontakt

 

Björn Schürmann

bj

*1978 – arbeitet als Regisseur, Autor und Cutter in Berlin und Paris. Vor seiner Regieausbildung an der Filmarche studierte er Pädagogik und Philosophie an der FU Berlin. Erste filmische Erfahrungen sammelte er als persönliche Assistenz bei „Mondkalb“
von Sylke Enders.
An der Filmarche war er zwei Jahre Mitglied der Studienleitung und ist nach seinem Studium in den Ältestenrat berufen worden. Er unterrichtet regelmäßig an der Filmarche und ist u.a. freiberuflich tätig für das Institut für Schauspiel, Film- und Fernsehberufe in Berlin.